Schöne Dinge im Oktober #30am30

Gerade jetzt, wo der nächste Lockdown vor der Tür steht und die Sorge um die Schul- und KiTa-Schließung mich nervös werden lässt, ist die Aktion "30 schöne Dinge am 30." von Große Köpfe eine gute Möglichkeit, durchzuatmen und sich auf Positives zu besinnen. Im Oktober gab es da so einiges!

Szenen aus Ost-West: Ticken wir noch anders?

Wahrscheinlich ist der Wegfall ihres Geburtslandes für meine Eltern durchaus von Bedeutung gewesen, aber für mich als Kind und später als Jugendliche fühlte es sich nicht so an. Die Wiedervereinigung der zwei Länder schien keine große Sache. Alle sprachen deutsch, alle hatten - bis auf 40 Jahre - die gleiche Geschichte und viele waren sogar miteinander verwandt.

Schöne Dinge im September #30am30

Ist schon wieder Oktober? Tatsächlich! Dann möchte ich mich gern mal wieder daran versuchen, mich an 30 tolle Dinge des letzten Monats zu erinnern. 1 - Meine kleine Tochter hatte ihren 6. Geburtstag und wir haben ihn mit einer Pokemon-Party ausgiebig gefeiert. 2 - Wir waren im Botanischen Garten in Dresden. 3 - Meine Freundin... Weiterlesen →

Rosen, Tulpen und Bananenstauden: der Botanische Garten in Dresden

Wie cool wäre es, mal eine echte Bananenstaude aus nächster Nähe bewundern zu können oder eine Aloe, die so groß wie ein Baum gewachsen ist? Für hängende Orchideen, farbenprächtige Blüten und exotische Früchte muss man dabei gar nicht ins Flugzeug steigen, sondern kann sich "den Regenwald im Kleinen" anschauen - ganz ohne giftige Spinnen und Schlangen.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑