Rosen, Tulpen und Bananenstauden: der Botanische Garten in Dresden

Wie cool wäre es, mal eine echte Bananenstaude aus nächster Nähe bewundern zu können oder eine Aloe, die so groß wie ein Baum gewachsen ist? Für hängende Orchideen, farbenprächtige Blüten und exotische Früchte muss man dabei gar nicht ins Flugzeug steigen, sondern kann sich "den Regenwald im Kleinen" anschauen - ganz ohne giftige Spinnen und Schlangen.

30 schöne Dinge am 30sten Juni #30am30

Auch im Juni nehme ich wieder an der Blogparade #30am30 teil, die von Alu von Grossekoepfe gestartet wurde. Es tut schließlich gut und hebt die Stimmung, die positiven Dinge des Monats zu reflektieren. Hier folgen nun meine #30am30 Meine Tochter bekommt heute ihren Gips vom Arm wieder ab.Meine Schwägerin und mein Schwager waren im Juni zu Besuch,... Weiterlesen →

Rückblick: Unser erstes Jahr mit Schulkind

Seit dem langersehntsupertollherzklopfenerregendphantastischen Tag der Einschulung sind viele Monate vergangen und ich erzähle heute einmal, wie sich unser Leben mit einem Schulkind verändert hat, denn die Umstellung von KiTa auf Schule ist nicht ganz spurlos an uns vorbeigegangen.

Gedanken zu den ausbleibenden Lockerungen für Kinder

Über Lockerungen zu entscheiden ist schwierig, weil wir keine Erfahrungswerte haben, aber trotzdem müssen wir, wenn die Gesundheit im Fokus stehen soll, auch die Gesundheit der Kinder mitdenken. Es wird Zeit, auch den Kindern wieder Rechte zu geben, damit auch sie gut durch die Krise kommen können.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑