Ich nähe die Kindertasche „Märchenwald“ + Verlosung

Kurz vor meinem Sommerurlaub (endlich ist er da!) habe ich mir eine tolle Überraschung überlegt und die Kindertasche „Märchenwald“ genäht, die ich unter euch verlosen möchte. Die Infos zur Verlosung findet ihr am Ende des Beitrags.

Jedes Kind sollte eine kleine Kindertasche besitzen, denn in ihr lässt sich allerhand Spielzeug verstauen. Das ist praktisch für Ausflüge aller Art oder einfach nur zum Spielen im Kinderzimmer. Ich habe die Zeit vor unserem Sommerurlaub genutzt, um eine neue Umhängetasche zu nähen und das Beste: du kannst sie gewinnen.

Details Kindertasche

Eine reizende Umhängetasche für Kinder einfach selber nähen

Wir sind schon lange Fans von Taschen und ich habe bereits verschiedene Varianten genäht. Ehrlich gesagt immer für Kinder, obwohl das Schnittmuster für Erwachsene gedacht ist. Meine Töchter und auch Nachbarskinder lieben die Umhängetaschen sehr und so finden immer wieder neue, kunterbunte Stoffe zueinander.

Umhängetasche für Kinder designen

Die „Märchenwald“-Tasche habe ich nach dem Schnittmuster von Sue Kim genäht. In „Taschen – Moderne Klassiker“ nähen, erklärt sie Schritt für Schritt, wie man aus süßen Stoffen eine einzigartige Tasche kreiert.

Anleitung Tasche nähen

Was braucht man für eine Umhängetasche?

Eine Tasche besteht aus einem Außenteil und einem Innenteil. Da ich für beide Teile dünne Baumwollstoffe verwendet habe, setzte ich noch ein Volumenvlies ein, und nun hat die Tasche schon von sich aus eine angenehme Fülle.

Zudem musste der Trageriemen genäht werden und man braucht einen Magnetverschluss plus Zierelemente wie Knöpfe oder Spitzenband.

Magnet Annähknöpfe für Kindertasche

Bunter Knopf für Kindertasche

Süße Umhängetasche für Kinder designen

Wer nähen kann, der ist sein eigener Designer. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Nur Zeit muss man sich nehmen und etwas Geduld mitbringen, damit die kleinen Details gut gelingen.

Kindertasche nähen mit der Nähmaschine

Mangetknopf annähen per Hand

Trageriemen nähen

Verlosung: So kannst du die Kindertasche „Märchenwald“ gewinnen

Ich möchte dir eine Freude machen und deshalb verlose ich unter allen Teilnehmenden die einzigartige Umhängetasche „Märchenwald“ für Kinder.*

Ich drücke allen die Daumen, die mitmachen.

Was musst du tun:

1.) Folge Dresden Mutti auf diesem Blog (Scrolle ganz nach unten und folge mir unter „Folge mir!“.

2.) Hinterlasse einen Kommentar unter diesem Beitrag und beantworte mir die Frage, wem du die Tasche schenken würdest, wenn du sie gewinnst.

Wichtig: Gib beim Kommentieren unbedingt deine E-Mail–Adresse im dafür vorgesehenen Feld an, damit ich dich im Falle des Gewinns benachrichtigen kann. Die E-Mail-Adresse ist nicht öffentlich sichtbar!

Übrigens: Das Gewinnspiel findet auch auf Facebook statt. Wenn du dort ebenfalls kommentierst, verdoppelst du deine Gewinnchancen.

Teilnahmebedingungen:

– Das Gewinnspiel läuft bis zum 18.09.2018 um 23.59 Uhr.
– Teilnahmeberechtigt sind nur Personen ab 18 Jahren, die in Deutschland, Österreich oder der Schweiz wohnen.
– Der Gewinner/die Gewinnerin wird nach dem Zufallsprinzip ermittelt und via Message oder E-Mail verständigt.
– Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ich wünsche euch viel Glück bei der Verlosung!

deine

cropped-schriftzug.png

*Bitte beachte, dass ich nur zum Hobby nähe. Ich bin keine professionelle Schneiderin, deswegen verzeiht mir bitte alle „Produktionsfehler“, die vielleicht entstanden sind.

 

 

 

12 Kommentare zu „Ich nähe die Kindertasche „Märchenwald“ + Verlosung

Gib deinen ab

  1. Hach, in erster Linie freue ich mich, dass ich deinen Blog gefunden habe! Ich bin jetzt auch seit gut 1Jahr „Dresden Mutti“ 😅 Dein Nähwerk ist absolut goldig und würde meiner Tochter (2.5) extrem gut stehen! LG, Josepha

    Gefällt 1 Person

      1. Danke, mal sehen ob die Glücksfee aktiv ist 😂
        Ganz ursprünglich bin ich aus DD, war aber die letzten 15 Jahre in BY. München und Umland. Mit Kind ist’s dann nahe der Familie aber eben doch besser. Meistens zumindest.

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: