[Werbung] Zauberhafte Kostüme für unsere Harry Potter Party

Meine große Tochter wird in wenigen Tagen 6 Jahre alt und das ist unserer Meinung nach eine große Sause wert! Als Motto hat sie sich – infiziert von Mama – die zauberhafte Welt rund um Harry Potter ausgesucht. Wer liebt nicht die phantasievollen Bücher von der Bestsellerautorin Joanne K. Rowling? Heute kamen unsere Kostüme an.

Hurra, hurra – die Kostüme sind da!

Unsere Hexen-Kostüme bestellten wir im Karneval Megastore, wo es viele Kostüme und kreatives Partyzubehör online zu kaufen gibt. Wir durften in diesem Shop einige Produkte testen und hatten die freie Wahl. Zum Glück wussten wir schon ungefähr, was wir haben wollten, sonst hätte ich mich kaum entscheiden können, welche Verkleidung ich tragen möchte. Es ist wirklich ein MEGAstore.

Maxi entschied sich zielsicher für einen Zauberer-Umhang, weil sie als Hermine Granger auf ihrem Geburtstag glänzen möchte und ich wählte ein Hexenkleid.

Das Paket ist angekommen

Von unserer Bestellung am Montagabend, als uns Maxi und ich durch den Shop geklickt und endlich entschieden hatten, bis zur Ankunft unseres Pakets vergingen gerade einmal drei Tage. Unsere Nachbarin nahm den großen Karton entgegen. Wir holten ihn am Nachmittag ab und rissen ihn voller Vorfreude auf, um unsere Verkleidungen zu bewundern:

kostüme überblick

Wie gefällt Maxi ihr Hermine-Kostüm?

hermine granger kostüm

Der lange schwarze Mantel wallt nun schon einige Tage um Maxis Körper. Sie hatte sich für ein Modell entschieden, auf dem das Gryffindor-Logo abgebildet ist, damit man ihr Haus gut zuordnen kann. Gryffindor – das ist schließlich auch im Buch Hermines Haus und so soll es ebenfalls auf ihrer Harry Potter-Party sein.

kostüm gryffindor umhang

Passend dazu gab es noch einen Besen, natürlich den FEUERBLITZ, wie Maxi mir stolz erklärte. Der Besen besteht aus einem Plastikstiel, an den echte, kleine Zweige gebunden sind. Er fusselt etwas, weshalb ich ihn nach draußen verbannt habe. Er kommt nur auf der Party zum Einsatz und fürs Spielen im Garten.

So sieht mein Hexenkostüm aus

Hexenkostüm

Welches Kleid soll ich nur wählen?, dachte ich beim Scrollen im Onlineshop. Ich finde bei Kostümen kann man sich schnell vergreifen. Ich wollte aber auf keinen Fall eine ins Kleid gepresste „Sexy“-Hexi abgeben, deren durchsichtiger Rock gerade mal den halben Po bedeckt – wenn überhaupt. Andererseits sollte es jetzt auch nicht Modell Lumpensack werden, das steil an mir herunterfällt und bis zu den Zehenspitzen reicht.

Geworden ist es dieser grün-schwarze Schatz:

Die Fotos hier oben hat meine kleine Tochter aufgenommen – sie hat dabei sehr viele fastkopflose Mamas gezaubert, aber auch schöne Bilder.

Meine Wahl fiel auf ein grünes Kleid, das eher meine Zugehörigkeit zu Slytherin widerspiegelt (Snape war immer mein Favorit), und im Dirndl-Stil gehalten ist. Mit einer Länge bis zum Knie kann man nichts falsch machen. Alles in allem schaut es wirklich hübsch aus. Mein schiefer Hut aus Samt vollendet das Kostüm.

hexenhut

Unsere Party-Outfits für die Schule für Hexerei und Zauberei

Der Umhang von Maxi ist noch etwas lang, weil ich ihn eine Nummer größer geordert habe, damit er lange passt (So macht man das als Mama, oder?). Meine Tochter mag es so, vielleicht stecke ich ihn aber noch etwas hoch, damit er bei der Fete nicht durch den Dreck schleift.

Die Kapuze und der leuchtende Zauberstab vollendet das Kostüm. Insgesamt ist der Umhang aus leichtem Material gefertigt, das locker fällt und angenehm zu tragen ist.

Mein Kleid trägt sich auch sehr angenehm. Ich muss weder am Ausschnitt zubbeln noch am Rocksaum – es sitzt einfach gut und wird mir auch nach der Harry Potter Party noch wertvolle Dienste leisten. Halloween kommt bestimmt!

In unserem Paket steckte zudem noch eine Harry Potter Brille, die wir einem Besucherkind auf die Nase setzen können. Sie sieht ziemlich cool aus, aber Maxi möchte Hermine sein und Purzelchen hat sich auf die Eule Hedwig festgelegt. Sie trägt ein selbstgenähtes Kleid aus Eulenstoff auf der Feier, das wir schon zur Seite gelegt haben.

Eine Bereicherung für unseren Kostümfundus

zauberstab

Die Qualität der Kostüme ist gut, sodass wir länger etwas davon haben werden. Die Leidenschaft für die magische Welt um Harry Potter, Hogwarts und Co. ist bei uns gerade erst entfacht – wir lesen aktuell Band 3 – und wird sicherlich noch einige Jahre anhalten. Wenn nicht für immer. Von daher werden der Umhang, der Besen, die Brille, der Hut und der Zauberstab noch einige Partys oder einfach nur die Kinderspiele zwischendurch aushalten müssen.

Wann gibt´s noch mehr Einblicke zur Party?

Die Kostüme sind nur der Beginn für unsere große Harry Potter-Party, auf die wir uns nun schon seit einigen Wochen freuen und auch gut vorbereiten. Übertrieben? Egal! Man wird nur einmal 6 Jahre alt.

Wahrscheinlich wird ein Artikel mit weiteren Einblicke Anfang Mai folgen, wenn die Feier schon wieder hinter uns liegt und ich berichten kann, wie sie gelaufen ist.

Magst du auch Kostüm-Partys? Was ist dein liebstes Kostüm?

Wenn du noch mehr von mir lesen willst, scroll ganz nach unten auf die Seite: dort kannst du Dresden Mutti folgen und wirst über alle neuen Artikel direkt informiert.

deine

Schriftzug Dresden Mutti

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: