Erzieherausbildung in Sachsen – Infos, Tipps & Erfahrungen

Gerade Eltern, die sich beruflich umorientieren möchten, denken häufig über eine Ausbildung zum Erzieher/zur Erzieherin nach. Sie haben ihr Interesse an kleinen Menschen und deren Erziehung für sich entdeckt. Zudem werden Erzieher*innen händeringend gesucht, man kann an vielen verschiedenen Arbeitsplätzen arbeiten (KiTa, Schule, Kinderheime...), häufig auch in Teilzeit und der Arbeitsplatz ist recht sicher.

Mehr Mut für meine Träume [Blogparade]

Sollte es nicht einfach sein, das zu tun, was man tun möchte? Warum erfordert es nur so viel Mut? Wir stehen uns ständig selbst im Weg, aber auch unsere Verpflichtungen stehen uns im Weg. Allzuoft werden Träume solange im Gedankenkarussell gedreht, bis ihnen ganz schwindelig ist...

Von einem Mann, der als Erzieher arbeiten wollte… [Offener Brief]

Heute möchte ich euch einen Brief nicht vorenthalten, den ich als E-Mail an unseren sächsischen Ministerpräsidenten Kretschmer geschickt habe. Ist es übertrieben, sich direkt an ihn zu wenden? Vielleicht. Aber auch wenn es wie ein winziges Problem für den Freistaat ausschaut, für uns ist eben ein riesiges und sehr frustrierendes Problem. Ein Problem, das garantiert noch andere Familien haben.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑