Best of Kess CD: Weihnachtshits für Kinder

[Rezension] Jetzt wird es weihnachtlich mit BEST OF KESS! Die Kindermusikerin aus dem schönen Leipzig hat uns schon bei den Abenteuern mit Kess sehr gefallen. Wir haben leider den Fehler gemacht, am Sonntag über den leeren Stiezelmarkt zu laufen (so schön! so traurig!). Ein bisschen hat man das Gefühl, Weihnachten falle schon wieder aus. Aber zum Glück gibt es vieles anderes, was Weihnachten zu Weihnachten macht, – gute Weihnachtsmusik gehört auf jeden Fall dazu.

Weihnachts- und Winterlieder

Verlagern wir unsere Weihnachtsparty nach zu Hause! Da wir aktuell wieder in Quarantäne sind, kommt uns gute Stimmung sehr gelegen. Die Kinder holen den CD-Player, werfen verschiedene Musik-CDs für Kinder ein und los geht´s! Die Weihnachtslieder kommen jedenfalls an erster Stelle. Jetzt noch einen Kinderpunsch und dabei Plätzchen backen, dann stellt es sich endlich ein, das zauberhafte Gefühl, das sich Weihnachten nennt.

Es ist die siebte CD von KESS bzw. Conny Kanik, die uns das Weihnachtsfest und vor allem die Vorweihnachtszeit versüßen soll: hier hat die Musikerin die beliebtesten Titel der Weihnachts- und Wintermusicals herausgesucht, neu bearbeitet und im Tonstudio aufgenommen. Schon die Namen der Lieder machen Lust aufs Zuhören:

  • „Weihnachtszeit im Märchenwald“,
  • „Ho ho der Weihnachtsmann tanzt“
  • „Wintersonne“, ein Lied über Winterschlaf, Winterstarre und Winterruhe.

Mein Lieblingsweihnachtslied hat es übrigens ebenfalls auf die CD geschafft: „Leise rieselt der Schnee“. Das Lied stand in unserem Weihnachtsbuch, das meine Mutti uns früher immer vorgelesen hat, ganz vorn auf der ersten Seite nach dem Inhaltsverzeichnis. Auf diese Weise haben wir es besonders oft gesungen und ich kann noch heute alle drei Strophen auswendig. Außerdem liebe ich Schnee und freue mich jetzt schon, wenn die ersten Flocken rieseln werden.

Holt euch die Weihnachtstournee ins Wohnzimmer!

Meine achtjährige Tochter mag das Piratenweihnachtslied übrigens am liebsten von den 19 phantasievollen Liedern auf der CD:

Nice to know: Die CD ist unter der Federführung der Leipzigerin Conny Kanik gemeinsam mit Musikern aus Dresden (Markus Zimmermann) und vom Bodensee (Ronny Fröde) entstanden. Conny Kanik schreibt ihre Lieder und Texte selbst, hat die Hauptfigur KESS erschaffen und verkörpert diese zudem selbst auf der Bühne. Aufgenommen wurde bei Produzent The EmU im Dresdner Tonstudio.

Alles auf einen Blick

  • Abenteuer mit KESS – Best of Weihnachts- und Winterlieder
  • VÖ 12. November 2021
  • EAN: 4251517700105
  • Label: Rudy would like it, Labelcode: LC 77553
  • Preis: 15 Euro
  • Altersempfehlung: 1-99 Jahre
  • Homepage: www.kess-kinderprogramm.de

deine

Schriftzug Dresden Mutti

Du möchtest keinen Dresden Mutti-Beitrag mehr verpassen? Dann abonniere einfach meinen Blog, in dem du ganz nach unten scrollst und deine E-Mail-Adresse eingibst. Dann klickst du auf „Dresden Mutti folgen“ und erhälst eine E-Mail-Benachrichtigung bei neuen Blogartikeln. Oder du folgst mir einfach auf Facebook.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: